more than architecture - der raum ist für den menschen da, daher ist das wohlbefinden oberstes ziel
 
 
                                                        
 
 
                        
Geboren

13/11/61

Gleisdorf, Steiermark
Matura 1980 Neusprachliches Gymnasium Gleisdorf
Studium 1980-89 Technische Universität Graz, Fachrichtung Architektur, Abschluss mit Diplom
     
Mitarbeit Architektur   Während des Studiums u.a. bei Architekten Riegler/Riewe, Günther Domenig und Eilfried Huth in Graz
  1990-91      FMA (freie Mitarbeit) bei Architekt Konrad Frey in Graz
  1991-93 FMA im Atelier-in-der-Schönbrunnerstrasse Wien / Architekt Helmut Christen
  1993/94  FMA bei Architekten Henke + Schreieck in Wien
  1994/95 FMA bei P.A.K. Architekten in Karlsruhe
  1995/96 Angestellt bei Architekt Paul Katzberger in Wien
  2007-08  FD (freie Dienstnehmerin) bei Architekt Rolf Seifert in Graz
  2009 FD bei eep-architekten in Graz
  2010/11 FD bei Heidl Architekten in Linz und Bauingenieur DI Boder in Fürstenfeld
     
Befugnisse          1996/97                      ZiviltechnikerInnenprüfung / Befugnis als selbstständige Architektin
  1998 Beitritt Ziviltechnikerkammer
  2001 Befugnis für ein Ingenieur-Büro, Technisches Büro für Innenarchitektur
  2015 Austritt aus der Ziviltechnikerkammer
     
Wettbewerbserfolge     1996 Europan 4 Graz-Eggenberg - Ankauf
  1997 „Bauen in der Gruppe“ Altenmarkt, Steiermark - Preis
  1998 Ecodesign „Die Küche der Zukunft“ - 1. Preis
  1999 GV Ortszentrum Zettling, Steiermark - 1. Preis (mit Dieter Girzikowski)
     
Spezialisierungen seit 1997 Passivhausbauweise
  seit 2000 Europäisches Fengshui (Grundausbildung bei Geomant Siegfried Prumbach)
  seit 2004 Fachpublikationen und Seminare
    2006/07 Social Coaching (1 Jahr Kompetenztraining bei Mastercoach Eric Adler)
  seit 2013 Body-Fengshui
  seit 2018 Garten- und Grünraum-Gestaltung